Montage Sichtschutz

RAHMENKONSTRUKTION

Montageablauf Sichtschutz Grafik 1

1. Verbindungsteil »Pfosten« am Pfosten verschrauben. Verbindungsteil »Riegel« an den Stirnseiten der Riegel mittig positionieren und verschrauben. Löcher mit 5,5 mm Bohrer 35 mm tief vorbohren und ansenken. (Riegelverbinder am Edelstahlriegel bereits vormontiert.)

Montageablauf Sichtschutz Grafik 2

2. Unteren Riegel am Pfosten final einrasten. Oberen Riegel aufsetzen aber nicht final einrasten!

montageablauf_sichtschutz3

3. Vormontierten Rahmen aufstellen und im Fundament lotrecht befestigen (betoniert/geschraubt). Siehe Verankerungsmöglichkeiten. Alle weiteren Rahmen erstellen.
Verbindungsteil »Pfosten« am nächsten Pfosten verschrauben. Verbindungsteil »Riegel« an den Stirnseiten der Riegel mittig positionieren und markieren. Löcher mit 5,5 mm Bohrer 35 mm tief vorbohren, ansenken und verschrauben. Pfosten im Fundament lotrecht befestigen und unteren Riegel final einrasten sowie oberen Riegel aufsetzen.

 

PANEELMONTAGE MIT GCC RIEGEL / ALTERNATIV MONTAGE MIT EDELSTAHLRIEGEL (a)

montageablauf_sichtschutz4

4. Oberen Zaunriegel entfernen. Für den seitlichen Paneelhalter Loch 30 mm tief (6,5 mm Bohrer) mittig im Pfosten vorbohren und 3 mm tief (20 mm Bohrer) einsenken. Paneelhalter befestigen(siehe Detail).

montageablauf_sichtschutz5

5. Erstes Paneel in seitlichen Paneelhalter schieben und die untere Bohrung im Riegel für den unteren Paneelhalter bestimmen, markieren und vorbohren. Unteren Paneelhalter mittig der höchsten Sicke links oder rechts auf Paneel aufstecken. Paneel mit Paneelhalter einschieben (siehe Detail).

montageablauf_sichtschutz6

6. Nächsten Bohrpunkt bestimmen, markieren und 25 mm tief (6,5 mm Bohrer) vorbohren.

Montageablauf Sichtschutz Grafik 7

7. Die weiteren Paneele durch Einschieben in das vorherige Paneel verbinden und mit einem Paneelhalter unten befestigen.

7a. Einlegeleiste in unteren Edelstahlriegel einlegen (bei waagerechtem Aufbau) zur Höhenausrichtung der Paneele. Diese können nun positioniert werden.

montageablauf_sichtschutz8

8. Weitere Paneele einschieben. Beim letzten Paneel auf die zusätzliche seitliche Fixierung mit dem Paneelhalter achten(siehe Detail 4).

montageablauf_sichtschutz9

9. Paneeloberkante mit den Paneelhaltern bestücken und oberen Riegel aufsetzen, ohne final einzurasten. Position der Bohrungen für obere Paneelhalter exakt markieren und 25 mm tief
(6,5 mm Bohrer) vorbohren.

Montageablauf Sichtschutz Grafik 10

10. Oberen Riegel aufsetzen und final einrasten.

10a. Paneele ( Achtung: beim Edelstahlriegel werden Paneele mit der Sonderlänge 180,5 cm verwendet) durch Einschieben in das jeweils vorherige Paneel verbinden.
Oberen Edelstahlriegel aufsetzen und final einrasten. Das erste und letzte Paneel mit Gewindestift und Hutmutter am unteren und oberen Riegel befestigen (Löcher im Riegel sind bereits vorgebohrt).

Montageablauf Sichtschutz Grafik 11

11. Nächstes Zaunfeld in gleicher Weise montieren.

Montageablauf Sichtschutz Grafik 11a

11a. Nächstes Zaunfeld in gleicher Weise montieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok